Autor*in
Kategorie
Presse
Kann man Patient Advocacy studieren?

DER STANDARD: Patient:innengetriebene Interessenvertretung

Der Artikel ist am 20.12.2023 in der Mediaplanet Themenzeitung „Gesundheitskompetenz“ in der Tageszeitung DER STANDARD erscheinen.

Martina Hagspiel, Frontfrau & Herausgeberin vom Kurvenkratzer Magazin, Patient Advocate und Krebsaktivistin spricht über den Mehrwert patient:innenzentrierter Behandlung, die Vorteile der frühzeitigen Patient:inneneinbindung in die Forschung und die Pluspunkte von qualifizierten Erfahrungsberichten.

Zudem wird der neue Lehrgang an der Universität Klagenfurt „Patient Advocacy – Management in Patient:innenorganisationen“ vorgestellt.

Zur Onlineversion des Artikels “ Von der Mündigkeit zur patient:innengetriebenen Interessenvertretung“

Jetzt teilen

Mehr aus

Presse